Start Medizin

Der Allergietest & Wenn der Körper auf Allergene reagiert

62
0
TEILEN
Allergietest Ablauf
© Gerhard Seybert - Fotolia.com

Oft sind es an sich ungefährliche Substanzen, die einen Körper krank machen. Eine Überempfindlichkeit gegenüber diesen Stoffen wird als Allergie bezeichnet. Allein der Kontakt mit diesem Stoff kann im Körper eine Reaktion des Immunsystems herausfordern, die von Hautrötungen über Hautbläschen bis zu Atemproblemen führen kann.

Soll eine Kontaktallergie diagnostiziert werden, wird die Haut des Patienten mit dem möglichen Allergen konfrontiert und die Hautreaktion abgewartet. So lassen sich Allergene nachweisen, die zu einer Erkrankung führen, die ihren Ursprung in der allergischen Reaktion hat.

zurück