Inhalieren bei Husten

23
0
TEILEN

Sowohl Thymian als auch Eukalyptus und Pfefferminze unterstützen das Abhusten von Sekret, denn der Schleim wird durch sie verflüssigt und so leichter abgehustet. Für das Inhalat werden zwei Liter Wasser gekocht und in eine Schüssel gegeben. Von den genannten ätherischen Ölen werden nun einige Tropfen dem Wasser zugefügt. Das Gesicht wird nun über die Schüssel gehalten und mit einem großen Handtuch abgedeckt. Inhaliert werden sollte nun möglichst für zehn Minuten durch tiefes Ein- und Ausatmen durch die Nase.

Achtung: Für Kinder sind Inhalationen mit ätherischen Ölen tabu, denn für sie besteht unter Umständen Erstickungsgefahr!

zurück