Start Ernährung

Naturland und andere Vorgänger des Biosiegels

52
0
TEILEN
Bio Lebensmittel
© kasto - Fotolia.com

Nicht erst seit dem Biosiegel aus dem Jahr 2001 konnten sich Verbraucher ökologisch wertvoll ernähren. Marken wie Naturland, Demeter oder Bioland sind schon seit Jahren auf dem Markt und von allen Biohöfen sind ca. 90 Prozent in diesen Anbauverbänden mit ökologischem Anspruch organisiert.

Diese Biomarken waren auch schon immer strengen Richtlinien unterstellt, damit das Siegel erteilt wurde und wird. Unabhängige Kontrollstellen sorgen hier für regelmäßige Prüfungen der Lebensmittel und nur die Lebensmittel, die die Richtlinien einhalten, erhalten auch das begehrte Siegel der Anbauverbände und auch hier können sich Verbraucher ebenso wie bei den Lebensmitteln mit dem staatlichen Biosiegel sicher sein, dass diese Lebensmittel ökologisch wertvoll sind.

zurück