Start Krankheiten

Taubheitsgefühl in Fingern und Zehen

135
0
TEILEN
Taubheitsgefühl in Finger und Zehe
© Artem Furman - Fotolia.com

Gefühllose Finger oder Zehen sind sehr unangenehm. Aber meistens reicht eine kurze Massage und das Gefühl in den Extremitäten ist wieder da. Trotzdem sollte bei diesem Körpersignal der Arzt aufgesucht werden, denn die Gründe für dieses Taubheitsgefühl sind vielfältig. Mögliche Gründe für das Taubheitsgefühl sind Fehlhaltungen, Wirbelsäulenproblemen oder gar ein Bandscheibenvorfall.

Auch das sogenannte Karpaltunnel-Syndrom kann der Grund für Taubheitsgefühle in den Händen sein. Dies ist eine Verengung des Nervenkanals in der Handwurzel, der durch einen kurzen chirurgischen Eingriff behandelt werden kann.

Manchmal gibt es aber auch einen sehr harmlosen Grund für die Taubheit in Händen und Füßen. Dieser liegt in einer ungünstigen Lage in der Nacht im Bett und die daraus resultierende Behinderung des Nervs. Wenn durch eine Veränderung der Lage das Problem gelöst wird und ansonsten keine Taubheit zu verzeichnen ist, dann ist das Problem schnell und ohne Arztbesuch gelöst.

zurück