Start Krankheiten

Ursachen des Schlaganfalls

49
0
TEILEN
Ursachen für einen Schlaganfall
© sudok1 - Fotolia.com

Die plötzliche Funktionsstörung im Gehirn kann unterschiedliche Ursachen haben. Neben den akuten Durchblutungsstörungen können auch Entzündungen und Trauma sowie auch Tumore eine Ursache für den Schlaganfall darstellen. Die erste Position in den Ursachen nehmen aber nach wie vor die Durchblutungsstörungen innerhalb des Gehirns ein.

Da das Gehirn sehr stoffwechselintensiv arbeitet, reagiert es auf Störungen der Durchblutung auch deutlich empfindlicher als andere Organe des Körpers. Schon wenige Sekunden eines Durchblutungsstillstandes im Gehirn können neurologische Ausfälle und Bewusstseinstörungen zur Folge haben.

Eine verminderte Durchblutung für mehrere Minuten bedeutet in der Regel irreparable Schädigungen innerhalb des Gehirnbereichs, der von der Durchblutungsstörung betroffen ist. Die dauerhaften Einschränkungen, die sich aus dem Narbengewebe im Gehirn ergeben, lassen einen Schlaganfallpatienten noch nach Jahren auffällig wirken, beispielsweise durch die Sprache oder aber die Einschränkung der Körperfunktionen wie Laufen oder Greifen.

zurück