Start Vitamine

Alle Infos zum Vitamin B7 (Biotin)

1
0
TEILEN

Biotin ist vor allem für gesunde Haut, Haare und Nägel zuständig und schützt die Haut vor Entzündungen. Vitamin B7 wird auch als Vitamin H, oder als Coenzym R bezeichnet. Backhefe, Eigelb, Leber und Spinat sind reich an Vitamin B7. Die empfohlene Tagesdosis ist Altersabhängig und kann nicht genau angegeben werden. Für Erwachsene werden 100µg/Tag empfohlen. Durch die geringe Menge und das häufige Vorkommen in unseren Lebensmitteln ist ein Mangel an Vitamin B7 äußerst selten. Mangelerscheinungen treten nur bei übermäßigem Verzehr von rohen Eiern auf. Grund hierfür ist Avidin, das im Eiweiß vorkommt und Biotin bindet. Dadurch wird die Aufnahme dessen verhindert. Eine Überdosierung von Vitamin B7 ist nicht bekannt.