Start Reiki

Was ist Reiki?

61
0
TEILEN
Was ist Reiki?
© karelnoppe - Fotolia.com

Reiki ist eine Form des Heilens durch Handauflegen. Es gehört zu den energetischen Heilweisen. Diese alternative Heilmethode und auch der Begriff Reiki stammen aus Japan. Dort versuchte der buddhistische Gelehrte Dr. Mikao Usui Anfang des 20. Jahrhunderts, eine natürliche Heilweise für Körper, Geist und Seele zu finden. Reiki wird nach seinem Begründer Mikao Usui auch das „Usui-System der natürlichen Heilung“ genannt.

Der Begriff Reiki besteht aus zwei Kanji-Zeichen (das sind ursprünglich chinesische Schriftzeichen, die in der modernen japanischen Schrift verwendet werden). Das Zeichen für Rei bedeutet so viel wie Kosmos, Universum, Seele. Das Wort Ki kennt man im Westen mittlerweile in einigen Zusammenhängen. Es wird auch Chi (wie im chinesischen Schattenboxen Tai Chi) oder Qi (wie in Qi Gong) geschrieben und lässt sich mit dem indischen Begriff ‚Prana’ vergleichen. Ki steht für die Energie, die den Menschen am Leben hält. Der zusammengesetzte Begriff Reiki bedeutet übersetzt so viel wie „universelle Lebensenergie“.

zurück