Start Medizin

Welcher Zahnarzt ist der richtige für die Einbringung des Zahnimplantates?

50
0
TEILEN
Zähne versiegeln
© LIGHTFIELD STUDIOS - Fotolia.com

Das Implantat soll komfortabel sein und gut sowie unspürbar sitzen. Deshalb sollte der Eingriff von einem erfahrenen Zahnarzt durchgeführt werden, der auch über entsprechende Kenntnisse ausreichend verfügt. Die Möglichkeiten der Informationseinholung für den richtigen Arzt sind unterschiedlich.

Die Erfahrung im Bereich der Zahnimplantation ist wichtigste Bedingung. Hier können Fragen im Freundes- und Bekanntenkreis schon gute Empfehlungen bringen. Auch die Praxisschilder, die Einträge im Internet oder in den Gelben Seiten verweisen schon auf die Spezialisierung eines Zahnarztes, um den Spezialisten zu finden. Der Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie zeigt, dass der Zahnarzt wichtige Kriterien erfüllt, um die Dritten erfolgreich einzusetzen. Ein solcher Zahnarzt muss für diesen Schwerpunkt mindestens 50 Implantationen pro Jahr und insgesamt 200 nachweisen können. Auch eine entsprechende Fortbildung muss zuvor absolviert worden sein.

Den Spezialisten finden:

kann der Spezialist gefunden werden, der die Implantation erfolgreich vornimmt.

Auch über die Zahnärztekammer können Informationen über spezialisierte Zahnärzte in der Umgebung eingeholt werden. Vielleicht implantiert auch der eigene Zahnarzt selbst, berät oder klärt auf oder arbeitet mit einem Implantologen eng zusammen?

zurück