Start Familie

Behandlung bei unerfülltem Kinderwunsch

46
0
TEILEN
Kinderwunsch
© drubig-photo - Fotolia.com

Im Regelfall wird die Ursache für die Kinderlosigkeit bereits innerhalb dieser Untersuchungen gefunden und medizinische Behandlungen machen nun eine Schwangerschaft möglich.

Der Bereich der Behandlungen kann von Hormonbehandlungen für die Frau oder einer künstlichen Befruchtung – wenn das Spermiogramm beim Mann negativ ausfällt – reichen. Hier sind leider noch immer die meisten Komplikationen und die geringsten Erfolge der Schwangerschaft zu erwarten.

Grundsätzlich kann aber 60 bis 70 Prozent der ungewollt kinderlosen Paare durch medizinische Maßnamen noch zum Nachwuchs verholfen werden. Innerhalb eines Jahres sind diese Paare mit etwas Geduld dann schwanger.

zurück